Anwälte & Notare

notarbereich

Die wichtigen Verträge gründlich bearbeiten

In allen notariellen Geschäftsbereichen freuen sich unsere erfahrenen und fachkundigen Notariatsfachangestellten darauf, von Ihnen per Telefon oder persönlich zu hören.

Verträge werden in Lingen tagtäglich zu tausenden geschlossen. In der Regel handelt es sich dabei um den Einkauf im Supermarkt, die Fahrt mit dem Bus oder den Besuch beim Friseur. Wesentlich seltener sind Verträge, für deren Abschluss ein Notar benötigt wird. In diesem Fall sind wir mit unseren Notaren in Lingen für Sie da. Doch für welche Rechtsgeschäfte wird ein Notar eigentlich benötigt?

Zu den häufigsten Fällen, in denen ein Notar für Privatpersonen tätig wird, gehören Immobiliengeschäfte. Immer wenn ein Grundstück, ein Haus, eine Wohnung oder anderes Gebäude verkauft wird, ist für den Abschluss des Vertrages der Gang zum Notar notwendig. Gleiches gilt, wenn ein Grundstück als Sicherheit für einen Kreditvertrag dienen soll oder wenn es um Grunddienstbarkeiten geht. Sobald sich Veränderungen ergeben, die ins Grundbuch eingetragen werden müssen, ist ein Notar zwingend beteiligt.

Unsere Notare in Lingen sind aber auch dann für Sie da, wenn es um Erbschaftsangelegenheiten geht. Zwar gibt es die im Bürgerlichen Gesetzbuch festgelegte gesetzliche Erbfolge. Diese führt aber in vielen Fällen nicht zu Ergebnissen, die den eigenen Vorstellungen und Bedürfnissen entspricht. 

Zwar besteht die Möglichkeit eines handschriftlich aufgesetzten persönlichen Testaments. Sobald es aber etwas komplizierter wird, wird es auch für das Nachlassgericht oft schwierig, den tatsächlichen letzten Willen des Erblassers zu erforschen. Hier führt ein durch einen Notar aufgesetztes Testament zu deutlich mehr Sicherheit. Sofern ein Erbvertrag geschlossen werden soll, führt ohnehin kein Weg am Notariat vorbei.

Ein weiteres großes Aufgabenfeld des Notars bildet das Familienrecht. Ob es um Eheverträge, Vorsorgevollmachten oder Erklärungen im Kindschaftsrecht geht: Immer bedarf es eines Notars, um den betreffenden Dokumenten rechtliche Wirksamkeit zu verleihen. 

Gerade wenn es um die Eingehung einer Ehe geht liegen die Probleme des gesetzlich vorgesehenen Grundmodells der Zugewinngemeinschaft oft im Detail. Hier kann ein Ehevertrag dafür sorgen, mögliche spätere Probleme im Rahmen einer möglichen Trennung gar nicht erst entstehen zu lassen.

 

Außerdem werden unser Notare in Lingen dann für Sie tätig, wenn Sie im Hinblick auf das Gesellschaftsrecht Hilfe benötigen. Das kann schneller geschehen als Sie denken, denn hierfür müssen Sie keine Firma gründen. Ein Notar wird nämlich bereits dann benötigt, wenn Sie in den Vorstand eines gemeinnützigen Vereins gewählt werden, da in diesem Fall eine Ein- bzw. Umtragung im Vereinsregister erfolgen muss. 

Weiterhin sind auch Änderungen der Satzung eines Vereins gegenüber dem zuständigen Gericht anzuzeigen. Selbstverständlich sind wir aber auch dann für Sie da, wenn Sie eine GmbH gründen möchten oder für eine bestehende Gesellschaft einen neuen Geschäftsführer benennen möchten. 

Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Beratungstermin – wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen.

Unsere Notare

Anwältin Elisabeth Holt-Pohl

Elisabeth Holt-Pool

  • Rechtsanwältin und Notarin
  • Fachanwältin für Familienrecht
  • Fachanwältin für Miet- & Wohnungseigentumsrecht
Anwalt Dieter Feltrup

Dieter Feltrup

  • Rechtsanwalt und Notar
  • Fachanwalt für Strafrecht und Verkehrsrecht
Anwalt Hubert Wintermann

Hubert Wintermann

  • Rechtsanwalt und Notar
  • Fachanwalt für Verkehrsrecht

UNSERE Notare

Jahrelange Erfahrung

Wir bringen für jeden Kunde eine Kombination aus tiefgreifenden Branchenkenntnissen und Expertenperspektiven aus anderen Industriebereichen in Bezug auf die anstehende Herausforderung ein, um unseren Kunden völlig neue Sichtweisen und Erkenntnisse zu bieten.

Nach oben